Industrielle Bildverarbeitung

Mit tiefen Kenntnissen in der Robotik und durch unsere jahrelange Erfahrung in der Integration von Robotern in verschiedensten Anwendungsfällen und Branchen entwickeln und optimieren wir Lösungen im Bereich der hochpräzisen Roboter-Anwendungen. Hier spielt die integrierte industrielle Bildverarbeitung eine entscheidende Rolle und ermöglicht es, die Erzeugnisse während des Produktionsprozesses effizient und zeitnah überwachen.

Die Bildverarbeitung nutzt die Mittel der Signalverarbeitung zur Aufbereitung und Speicherung von visuellen Informationen. Dabei dient die Bildverarbeitung als eine Zwischenstufe zu einer weiterge­henden maschinellen Bearbeitung und wird unter anderem im Maschinenbau und der Medizintechnik eingesetzt. Mit Hilfe der Bildverarbeitung werden Objekte vermessen, inspiziert oder können codierte Informationen gelesen werden.

Technische Basis

Für die Qualitätssicherung mittels Bildverarbeitung für unsere Komplettlösungen verwenden wir folgende innovative Produkte und industrielle Bildverarbeitungssysteme:

  • MVTecHalcon(eigenes Framework)
  • KeyanceXG
  • Cognex
  • diverse intelligente Kamerasensoren
  • 3D-Vision
  • Robot Vision

Aufgabenspektrum

Typische Merkmale für die industrielle Bildverarbeitung sind hohe Prüfgeschwindigkeiten, Effektivität und Zuverlässigkeit. Die bei uns verwendeten industriellen Bildverarbeitungssysteme werden für folgende Aufgaben eingesetzt:

  • Lageerkennung
  • Objekterkennung
  • Vollständigkeitsprüfung
  • Verpackungskontrolle
  • Form- und Maßprüfung
  • Qualitätssicherung
  • Prozessautomatisierung