Automatisiertes mechanisches Schneiden mit dem Roboter

Mechanische Schneiden des Roboters wird meinst dann eingesetzt, wenn bereits speziell auf das Produkt angepasste und optimierte Schneidverfahren bei Kunden vorhanden ist. Bearbeitet werden können alle Materialien und Materialpaarungen die sich normaler Weise für das Schneiden eignen. Dies sind u.a. Kunststoffe, Gummi, Stoffe.

Beispiele für das Automatisierte mechanische schneiden mit dem Roboter sind:

  • Entfernen von Graten an Blasformteilen
  • Schuhe und Sohlen schneiden und entgraten
  • Schneiden von Profilen für Prototypenreifen
  • Zuschnitte von CFK und GFK Matten

Die Vorteile des automatisierten mechanischen Schneidens sind:

  • Einsatz bewährter Schneidtechnik
  • hohe Präzision beim Schneiden

Mechanisches schneiden

Bezeichnung:

  • Reifenschnitzen mit Roboter

Branche:

  • Automobil

Technologien:

  • Offline Programmierung
  • Hochgenaue Messtechnik
  • Regelungstechnik, Bildverarbeitung
  • Software zum CAD Matching

 

Leistungsdaten:

  • Reduzierung des Aufwands um 90%, bezogen auf manuelle Herstellung

Besonderheiten:

  • Hohe Flexibilität
  • kurze Umrüstzeiten
  • große Variantenvielfalt
  • hohe Genauigkeit

 

Mechanisches schneiden

Bezeichnung:

  • Bearbeiten von Schuhen

Branche:

  • Konsumer

Technologien:

  • Offline Programmierung
  • Mess- und Kalibriertechnik
  • Regelungstechnik

Leistungsdaten:

  • Taktzeit < 15 s / Bauteil

Besonderheiten:

  • Hohe Flexibilität
  • keine Umrüstzeiten
  • große Variantenvielfalt
  • hohe Genauigkeit
  • zyklisch neue Produkte
  • Live-Zugriff auf die Bewegungen im Automatikprozess