Project Description

Reifenschnitzen mit Roboter

Ein präzedenzloses Beispiel für die „Prozesstechnik mit Robotern“ ist Projekt Robotersystem zur Herstellung von Prototypenreifen, mit dem Preccon GmbH gemeinsam mit Continental Reifen Deutschland GmbH 3. Preisträger des Robotics Award 2014 wurde.

Das entstandene System dient der Herstellung von Prototypenreifen ausgehend von Glattreifen. Dabei können mit speziellen Klingen Profile geschnitzt, Löcher zur Aufnahme von Spikes gebohrt sowie Markierungen aufgebracht werden.

Entwicklung einer Gesamtlösung aus einer Hand, bestehend aus:

  • Engineering
  • Mechanik
  • Elektrik
  • Messtechnik
  • Software: Offlineprogrammiersystem(OLP), Robotik, Anlagensteuerung

Die Anforderungen an die Genauigkeit waren bei dieser Applikation hoch. Deswegen mussten die unterschiedlichen Messtechnik-Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sein.

Die wesentliche Entwicklung ist dabei nach eigenen Angaben das vollautomatische Einmessen des Glattreifens. Da das Werkstück aus Gummi bestand, gab es starke Abweichungen gegenüber dem CAD-Modell. Bei der Vermessung des Werkstücks diente der Roboter zusammen mit dem Messlaser als Messmittel. Anschließend wurden die Prozessbahnen mit Hilfe der Messdaten kompensiert. Am Ende erfolgte schließlich die Vermessung des Werkzeugs. Mit dieser Vorgehensweise ließen sich auch Werkstücke bearbeiten, die stark von den CAD-Daten abweichen. Nach diesen Prozeduren stand dem Anwender eine Systemgenauigkeit von 0,2 mm zur Verfügung.

Die entwickelten Methoden zur Vermessung von Objekten ermöglichen die Bearbeitung von Werkstücken, die stark von CAD-Daten abweichen. Durch das System kann die flexible Produktion von geringen Stückzahlen mit hohen Genauigkeiten ohne zusätzlichen Optimierungsaufwand umgesetzt werden.

Bildunterschrift Beispiel

Technologische Highlights

Das Gesamtsystem bei dieser Automationslösung umfasst ein individuell für die Aufgabenstellung entwickeltes Offlineprogrammiersystem und eine Produktionsanlage. Dabei wurden von der Preccon Robotics GmbH die folgenden technologischen Errungenschaften erbracht:

  • An Kundenanwendung angepasstes Offlineprogrammiersystem Famos
  • Voll synchronisierte Zusatzachse
  • Kalibrierter/Absolutgenauer Roboter
  • Werkstückvermessung mit Messlaser
  • BV-gestützte Werkzeugvermessung
  • Regelung Schneidprozess in Abhängigkeit von Temperatur und Kraft
  • Fernwartungskonzept

Robotics Award 2014

Die Freude war riesig!

Am 08.04.2014 war die Verleihung des Robotics Award 2014. Die Veranstaltung wurde im Rahmen der Hannover Messe 2014 durchgeführt. Mit unserem Projekt Robotersystem zur Herstellung von Prototypenreifen wurden wir, gemeinsam mit Continental Reifen Deutschland GmbH, 3. Preisträger. Der Preis wurde uns von Minister Olav Lies überreicht. Über diesen Erfolg freuen sich Rainer Hein (Leiter Prototypenbau Reifenprofile bei Continental Reifen Deutschland GmbH), Hartmut Lindner (Geschäftsführer der Preccon Robotics GmbH) und, leider im Bild etwas im Hintergrund (sonst aber mit seinem Tatendrang und seiner Kreativität allen voran), Dieter Ladegast (Geschäftsführer der Preccon Robotics GmbH).

Projektgalerien

Continental